Bundesliga-News

Bronze für Luisa Niemesch bei der U23-EM im ungarischen Szombathely

Luisa Niemesch

Eine Medaille erreichte Luisa Niemesch bei der gerade stattfindenden U23-EM in der Gewichtsklasse bis 58 kg. Der SV Germania Weingarten gratuliert unserer Athletin zu diesem weiteren Erfolg sehr herzlich!

Den Auftaktskampf gegen die Türkin Derya Bayhan führte Luisa souverän. Bereits nach drei Minuten stand der Überlegenheitssieg (13:0) gegen die Gewinnerin des Yasar-Dogu-Turniers 2017 fest. Im Halbfinale traf sie auf die Schwedin Elin Nilsson, die Juniorenweltmeisterin von 2015. In einem äußerst knappen Kampf musste sich Luisa leider knapp (2:1) geschlagen geben. Gegen eine passiv ringende Gegnerin blieb Luisa, trotz mehrfacher Angriffsversuche, eine technische Wertung versagt.

Im Kampf um Platz drei machte Luisa dann mit der Norwegerin Ronja Buroe kurzen Prozess. Bereits mit der ersten Aktion brachte die Olympiateilnehmerin ihre Gegnerin in die gefährliche Lage und konnte nach gerade einmal 38 Sekunden unter dem Jubel ihrer Mannschaftskameradinnen einen Schultersieg feiern. Der SV Germania Weingarten gratuliert Luisa Niemesch recht herzlich zum dritten Platz und der inzwischen fünften Medaille bei einer Europa- oder Weltmeisterschaft!